Travellers Lounge - Wiener Küche

Wien erleben, kochen wie ein Einheimischer - und andere Reisende und Freunde dabei treffen.

Guided hands-on cooking classes from the scratch

Schnitzel können Sie überall essen – aber können Sie es auch kochen?

Die Wiener Küche besteht aus den Zutaten der „k.u.k. Monarchie “und wird mit dem berühmten Wiener Gebäck versüßt. Um sich mit der Wiener Küche vertraut zu machen, bereiten Sie diese kulinarischen Köstlichkeiten am besten selbst in unserem KOCHKURS zu.

Was passiert in der Travelers Lounge?

Wir zeigen Ihnen, wie man ein delikates Wiener Gericht zubereitet – von Grund auf. Nach dem Kochen können Sie das Essen in einer gemütlichen Atmosphäre mit einem ausgezeichneten Glas österreichischen Wein genießen – wenn Sie möchten.

In zwei abwechselnden Kochkursen bereiten wir zu:
am MITTWOCH

     Grießnockerlsuppe, Wiener Schnitzel mit Erdäpfelsalat und Kaiserschmarrn
am FREITAG        
     Fritattensuppe, Fleischlaibchen mit Erdäpfelpüree und Apfelstrudel

Wenn Sie gerne etwas anderes kochen möchten, wie Schweinebraten, gekochtes Rindfleisch oder süße Knödel, bieten wir Ihnen gerne individuelle Menüs für Privatgruppen an *).

*) Die Kurse haben einen festen Preis pro Person.
DieMöglichkeit für Privatgruppen hängt von der Anzahl der Teilnehmer und dem Programm ab.

 

Wer ist willkommen?

Dies ist eine Veranstaltung von Einheimischen für Reisende. Wenn Sie ein Einheimischer sind, der die Wiener Küche kennt, können Sie gerne auch Ihre Erfahrungen teilen.

 

Wie viel kostet es?

  • Preis: € 69,00 pro Person
  • Wein, Bier und Getränke sind inbegriffen.
  • Gruppengröße: 6-25 (kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot)
  • Dauer: 3h

Bevorstehende Travellers Lounges

(hier kommt die Event-Übersicht startend mit dem ersten Event Ende Juli.)